Logo

+++ Newsletter / Community Update +++
(Juli 2017)

Hallo liebe Tarock-Community,
was waren das für aufregende Wochen. Dabei sollte man doch meinen, dass im Sommer und vor allem bei der Hitze die Aktivität etwas langsamer wird. Ganz weit gefehlt. Neben dem kurzzeitigen Absturz unseres Zahlungsportals, der ersten DDoS-Attacke, der Erweiterung unserer Serverfarm, der stetigen Erweiterung der Spielfunktionen und dem regen Kontakt mit Euch blieb in den letzten vier Wochen nicht mal Zeit eine Runde plantschen zu gehen. Es macht einfach viel mehr Spaß, an dem Projekt weiterzuarbeiten, als faul in der Sonne zu liegen – und einen Hautkrebs handelt man sich so auch eher nicht ein.

[Rubrik] Hinter den Kulissen – Der DDoS-Tag
Wir wollen Euch heute an einem Tag teilhaben lassen, der uns ziemlich auf Trab gehalten hat. Es war der letzte Sonntag … 10:00 Uhr – Der Admin loggt sich ein und überprüft die Logfiles von der Nacht. Alles läuft planmäßig. Das Wetter ist angenehm. Der Frühstückstee läutet einen scheinbar ruhigen Tag ein.
11:09 Uhr – Der Server meldet vermehrtes Login-Aufkommen. Die Anmeldungen kommen in Schüben und die Anzahl wird immer größer. Admin ruft um Hilfe.
11:11 Uhr – Ein Teil des inneren Server-Cores löst sich in einer UncaughtException auf. Zu diesem Zeitpunkt ist ein kontrollierter Zugriff auf den Server nicht mehr möglich.
11:14 Uhr – Noch immer werden die Wellen größer. Wir befinden uns mitten in einem DDoS-Angriff (Distributed Denial of Service – Attacke, d.h. es wird von mehreren IP-Adressen versucht unser Service zu unterbrechen und im schlechtesten Fall zum Absturz zu bringen).
11:20 Uhr – Das digitale Eingangsportal des Tarock-Moduls löst sich auf und meldet dem Hauptserver nur mehr „Ich kenne kein Tarock-Modul.“. Lead-Admins schalten sich ein.
11:30 Uhr – Die DDoS-Welle hat ihren Höhepunkt erreicht. Einige IPs ziehen sich wieder zurück. Schon jetzt ist klar, dass der Angriff von rumänischen Rechnern kam.
12:00 Uhr – Die Attacke ist vorbei. Der Server „lebt“ zwar noch, aber arbeitet nur mehr sehr eingeschränkt. Wir müssen ihn runterfahren und neu starten (für Linux-Insider: da hilft nur ein KILL -9).
13:00 Uhr – Das Programmiererteam trifft ein und fängt an die Logfiles durchzusehen. Eine Meldung an die Community für 14:00 Uhr wird vorbereitet.
14:00 Uhr – Die „digitalen“ Scherben sind aufgewischt, die Meldung ist raus. Das Team arbeitet an einem besseren Schutz gegen zukünftige Attacken. Laut den Logfiles gab es ein „Opfer“ zu beklagen, welches zum Angriffszeitpunkt am Server war und die Verbindung verlor.
Wir sind froh, dass diese Attacke zu einem Zeitpunkt kam, da einerseits viele User auf Urlaub waren und andererseits der Server noch nicht unter Volllast lief. So konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln und sind für die Zukunft hoffentlich besser gerüstet.

[Rubrik] Wichtigste Fragen zum Spiel der letzten beiden Wochen
- Kann man – so wie bei Facebook – das Login weglassen und stattdessen die eMail-Adresse als Login nehmen? Wir haben uns im grundsätzlichen Design dagegen entschieden. Letztlich geht durch das Weglassen des Login ein Sicherheitsmerkmal verloren. Wenn jemand die eMail-Adresse kennt, dann benötigt man nur mehr ein geeignetes Passwort, um den Account zu übernehmen. Dadurch hängt alles an der Sicherheit eines Passworts. Wenn man nun weiß, wie User manchmal ihre Passwörter setzen und welche Worte dafür benutzt werden, sind wir ganz glücklich mit unserem doppelten Check … Sollte aber die Community mehrheitlich darauf verzichten wollen, dann können wir das entsprechend ändern.
- Was soll ich tun, wenn ich Probleme entdecke? Die Antwort ist kurz und prägnant: Uns mitteilen! Es wäre natürlich schön, wenn das Problem reproduzierbar ist und wir somit eine nachvollziehbare Beschreibung bekommen. Aber zur Not tut es auch eine Sichtung. Dann kann man (1) einen Admin im Spielchat direkt anreden / anflüstern (2) eine Nachricht im Forum hinterlassen (3) eine Nachricht auf Facebook hinterlassen (4) oder uns über Kontakt eine eMail schicken. Wir werden auf jeden Fall so schnell als möglich reagieren und mit Euch in Kontakt treten.
- Eine Frage aus dem Forum wollen wir Euch hier nicht vorenthalten (wir danken unserem neugierigen User ganz herzlich): Hab mir gerade, weil ich neugierig bin, angeschaut, wie lang man eurer Grenzenlos-Paket erwerben kann. Da ist mir aufgefallen, dass Grenzenlos- und Gründer-Paket bis Ende August käuflich sind. Die "normalen" Pakete erst ab Oktober. Seid ihr im September auf Urlaub?
- Ja, Ende September schieben wir wohl noch eine Woche ein (vor dem Übergang in die Beta.Stage), aber das hat damit eher nichts zu tun. Wir haben bei unserer Planung im Frühjahr den September als Puffer gesehen - als Möglichkeit, genug Zeit für auftretende Probleme zur Verfügung zu haben. Damit kommen wir dann nicht in Verzug und starten nicht mit offenen Versprechen in die Beta. Bei der Gelegenheit wollen wir auf die mögliche Unterstützung unseres Teams durch den Erwerb eines Gründer- oder Grenzenlos-Pakets hinweisen. Wir freuen uns über Eure Hilfe.

[Rubrik] Was wurde zuletzt fertig:
- Web::fix: Anzeige ob Server gerade gepatcht werden
- Mod::Game: Stiche einsehen, Punkte mitschreiben
- Mod::Admin: Direkte Durchsagen / Srv in Patchmodus schalten / Srv herunterfahren
- Mod::Design: Fenster (Panele) vereinheitlicht, Korrektur der Anzeige (2 Schirme)
- Mod::Game: Idletimer eingeführt (10min + 2)
- Mod::Game: Möglichkeit verschiedene Hintergrundbilder zu nutzen
- Mod::Design: Korrekte Buttons in Lounge, Analyse und Game
- Mod::AI: Wahrscheinlichkeitserwartungen angepasst
- Mod::Game: diverse Funktionsabstürze lokalisiert
- Mod::Game: Statistikseite erweitert
- Technik: DDos-Schutz (Stufe 1) installiert
- Technik: Neuer Server hinzugefügt

Was ist in Arbeit – kommt evtl. mit nächstem Patch:
- Vorbereitung auf Version 0.1.0
- Mod::Game: Computerspieler mehr Möglichkeiten zum personalisieren
- Mod::Design: Multilanguagesupport
- Mod::Game: Komplettstatistiken
- Mod::Game: Optionen ausbauen
- Mod::Game: Karteneditor
- Server-Cluster: Belohnungssystem ausbauen
- Server-Cluster: Gamemodi ( Mehrspieler): Oberfläche
- Web: Datenschnittstelle Statistiken zu Programm
- Web: Socialmedia: Youtube mit eigenen Videos


Neben dem Monatsnewsletter zum 18. des Monats gibt es jede Woche den Versions-Newsletter, den wir über die sozialen Medien verteilen. Wir hoffen, dass wir im Juli auch noch den eMailer anwerfen können, damit diese Newsletter in Zukunft auch per eMail zu empfangen sind. Genießt die schöne Zeit und kommt immer wieder auf ein Spiel vorbei – der Server wartet auf Euch. .

TriangleProductions ist ein Business-Label von Spiel & Presse e.V.
http://www.triangle.at | https://www.tarock.at | ZVR 449871541